Crüwellhaus

Einen besonderen Eindruck hinterlassen die liebevoll restaurierten historischen Fassaden und prächtigen Giebel auf dem Alten Markt, allen voran das Crüwell-Haus mit seinem spätgotischen Staffelgiebel von 1530.

Der Eingang des Gebäudes in der kleinen Piggenstraße führt zu einem ganz besonderen Schatz: Rund 7.000 Delfter Kacheln aus dem 16. bis 18. Jahrhundert erzählen im Treppenhaus von vergangenen Tagen.

Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!