Museum Huelsmann

Europäische Kunst und internationales Design bilden das Thema im 1995 eröffneten Museum. Präsentiert werden Highlights aus Renaissance und Barock, Jugendstil und Klassischer Moderne.

Zu den Nachtansichten sind alle drei Häuser des Museums für die Besucher geöffnet:

Die Direktorenvilla ist Bühne für Vorstellungen im Cartoon-Zeichnen und Collagen-Anfertigen. Dazu gibt es Live­Musik mit Patrick Shurety (Gitarre, Gesang). In der Turmvilla werden Führungen durch die Sonderausstellung „Trunkmania. Trunks & Bags & Heiner Meyer“ angeboten. In der Remise präsentiert sich wieder das „Museum in Rock“ unter dem Motto „One Night Only“ mit neuen Kuriositäten und Erinnerungsstücken zur Geschichte der Rock- und Pop-Musik.


Programm  
Direktorenvilla:
18.00 – 22.00 Collagen-Anfertigen & ­Cartoon-Zeichnen: Präsentationen mit Cornelius Grunt und Mesut Aydin
20.00 – 22.30 Live-Musik (Patrick Surety)
Turmvilla:
18.30 Ausstellungsführung „Trunkmania“ mit Kim Lempelius und Hildegard Wiewelhove
19.30 Ausstellungsführung „Trunkmania“ mit Kim Lempelius und Hildegard Wiewelhove
20.30 Ausstellungsführung „Trunkmania“ mit Kim Lempelius und Hildegard Wiewelhove
21.30 Ausstellungsführung „Trunkmania“ mit Kim Lempelius und Hildegard Wiewelhove
22.30 Ausstellungsführung „Trunkmania“ mit Kim Lempelius und Hildegard Wiewelhove
Remise:
18.00 – 1.00 ONE NIGHT ONLY – Rock-Spezialitäten mit Heiko Hasenbein
Essen & Trinken Tee aus dem Samowar, Weißwein, Häppchen und Sekt
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus: Haltestelle: VHS
  Buslinien 24, 25, 26, N12: Haltestelle Kesselbrink
  Buslinien 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4: Haltestelle Ravensberger Park
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Museum Huelsmann
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!