Foto: Pictures from Joe

Naturkunde-Museum

Das Naturkunde-Museum im Spiegelshof ist ein Museum für Natur, Mensch und Umwelt (namu). Auf spannende, ungewöhnliche Weise erleben Gäste hier Themen wie Artenvielfalt und Klimawandel neu.

Das namu präsentiert während der Nachtansichten die Ausstellung „Was für ein Zufall!“ des Mitmachmuseums Mathematikum in Gießen. Ob beim Knacken von Codes, beim musikalischen Würfelspiel oder beim Mini-Monopoly – Gäste erleben die Macht des Zufalls hautnah an 25 interaktiven ­Stationen.

Zufällige Begegnungen mit Zauberern und Walkacts gehören an diesem Abend dazu! Neben musikalischen Highlights sind die Besucher zum Tüfteln in der Kreativwerkstatt eingeladen.

Programm  
18.00 – 22.00 ZufallsWerkstatt – Zufallsspiele zum Mitnehmen; Kreatives für Groß und Klein
18.00 – 22.00 „Die, die am Glücksrad drehen“, zufällige Begegnungen mit drei wahrscheinlich gezinkten Würfeln – ein Walkact
18.30 – 19.00 Duo Jona & Lilith, Klavier und Gesang; Musikschule POW!
19.00 – 23.00 Gewinnen oder Verlieren – zauberhafte Kartentricks Viktor Wahnsinn und Andy Clapp
19.30 – 20.00 Duo Jona & Lilith, Klavier und Gesang; Musikschule POW!
23.00 - 23.30 White Coffee – Stimmungsvolles aus Jazz, Pop und Reggae
00.00 – 00.30 White Coffee – Stimmungsvolles aus Jazz, Pop und Reggae
Essen & Trinken Emilio: vegetarische Speisen & Getränke aus kontrolliert biologischem Anbau
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus: Haltestelle SH Kreuzstr.
  Buslinien 21, 22, 24, 28, 29, 87, 88, 95, N6, N7, N11, N14, N18: Haltestelle Kunsthalle
  StadtBahn Linie 1 + 2: Haltestelle Adenauerplatz (nur Linie 1) und Landgericht
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Naturkunde-Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!