Foto: Julia Stoess

Naturkunde-Museum

Das Naturkunde-Museum im Spiegelshof ist ein Museum für Natur, Mensch und Umwelt. Die Gäste können eine spannend inszenierte Dauerausstellung zum Thema Artenvielfalt und Artenverlust erleben.

Das namu präsentiert während der Nachtansichten die Ausstellung „Zwerge und Riesen“: Eine Frage der Perspektive! Sie zeigt anschaulich die menschliche Entwicklungsgeschichte und erzählt aus der abendländischen Kulturgeschichte von Zwergen und Riesen in Mythen, Sagen und Märchen.

Maikäfer, Stubenfliege oder Ameise: kleine Tiere ganz GROSS! Zu sehen sind acht faszinierende Großmodelle von elfenhaft filigran bis haarig und schillernd. Gebaut wurden sie von der Diplom-Designerin Julia Stoess aus Hamburg.

Stelzenläufer und Hütchenspieler, Petra auf dem Berge und Oswin der Sparrige, Blues und Popularmusik – das Programm in dieser langen Nacht ist magisch, beschwingt, kreativ und märchenhaft.

Programm  
18.00 – 22.00 RiesenWerkstatt & ZwergenSchmiede Kreatives für Groß und Klein
18.00 – 22.00 Zwergenaufstand um Riesenkrach Performance und Aktionen
18.30 – 18.50 + 19.30 – 19.50 Das Dütt: Charlotte Leder und Julian Niederwahrenbrock Piano & Gesang – Musikschule POW!
19.00 – 23.00 Kleines Wunder & Großes Staunen Viktor und Chapeau Bas
23.00 – 23.30 + 0.00 – 0.30 Kollektiv Kesselbrink Blues, Funk und Jazz
Essen & Trinken Emilio: vegetarische Speisen & Getränke aus kontrolliert biologischem Anbau
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus 1: Sonderhaltestelle Kreuzstr.
  Buslinien 21, 22, 24, 28, 29, 87, 88, 95, N6, N7, N11, N14, N18: Haltestelle Kunsthalle
  StadtBahn Linie 1: Haltestelle Adenauerplatz; Linien 1 + 2: Haltestelle Landgericht
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Naturkunde-Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!