Artists Unlimited Galerie

Der Verein Artists Unlimited wurde 1985 gegründet, um gestalterischem Arbeiten und gemeinsamem Wohnen einen Platz zu bieten. Heute ist Artists Unlimited ein Ort, der das Bielefelder Kulturleben nachhaltig durch zahlreiche Initiativen bereichert hat.

Eva Funk ist die derzeitige Gastkünstlerin bei Artists Unlimited. Sie studierte an der Universität der Künste Berlin und an der Royal Danish Academy of Fine Arts in Kopenhagen. In ihrer derzeitigen Praxis beschäftigt sie sich mit der Beziehung zwischen Objekt, Sprache und soziopolitischen Machtstrukturen, vor allem unter dem Gesichtspunkt des Scheiterns. Sie verwendet Motive, die sich immer wiederholen und in unterschiedlichen Kontexten auftauchen und zu großflächigen Installationen und performativen Eingriffen führen. Obwohl sie meist mit der Körperlichkeit von Mensch und Ding arbeitet, ist das Schreiben ein wichtiger Teil ihrer Praxis. Zu den Nachtansichten zeigt Eva Funk die während ihres Aufenthalts entstandenen Arbeiten.

Programm  
18.00 – 01.00 Ausstellungen
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus 1: Haltestelle Turnerstr.
  Buslinien 21, 22, 24, 28, 29, 87, 88, 95, N6, N7, N11, N14, N18: Haltestelle Kunsthalle
  StadtBahn Linie 1 - 4: Haltestelle Rathaus
  StadtBahn Linie 3: Haltestelle: August-Schroeder-Str.
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Artists Unlimited Galerie
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!