Foto: Bernd Obernüfemann/ Jochen Eilert

Johanniskirche (ev.)

Die Johanniskirche der Lydia-Gemeinde von 1901 wurde 2014 multifunktional nutzbar gemacht und um einen modernen Anbau erweitert. Die Kirche kann an dem Abend besichtigt werden.

Holz, Erz, Quarz, Licht – aus diesen Elementen entstehen Skulpturen und Lichtobjekte.
Die beiden Künstler Jochen Eilert und Bernd Obernüfemann zeigen in dieser Ausstellung einen Querschnitt ihrer Arbeiten.

Programm  
18.00 – 1.00 Ausstellung und Künstlergespräche
Essen & Trinken Wein und Wasser
Bus & Bahn StadtBus Linien 25 und 26: Haltestelle Siegfriedstr.
  StadtBahn Linie 3: Haltestelle Wittekindstr.
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Johanniskirche (ev.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!