Anne Frank

Geschichten aus dem Hinterhof - Anne Frank war nicht allein

Das Stück stellt den Alltag in der Zwischenwelt dar. Eine Geschichte, die vom Kartoffelschälen und Aufräumen, von der Liebe und dem Tanz, von grenzen-
loser Hoffnung in einem Moment der größten Angst erzählt.

Akteure: Mohammad Osman und Joana Damberg
Regie: Harald Otto Schmid und Dietlind Budde nach einer Idee von Cora Herrendorf

Premiere: 14. September 2017 | 20.00 Uhr

Alarmtheater
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!