»auferstehen XIV«

Der Cellist Willem Schulz zelebriert seit 2005 jährlich in der capella hospitalis den Frühlingsanfang als musikalische Raum-Inszenierung. Dieser Parcours ist ein jährliches Ritual, in dem das Publikum von Station zu Station mitzieht. Die Musik und Performance ist bestimmt durch neue Erfahrungen des vergangen Jahres: leise und still, heftig, euphorisch, trauernd, fröhlich, visionär.

Capella Hospitalis
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!