Singen ist Glücksache

Konzert des Knebelchors K2

Der Knebelchor K2 ist wieder da! Ende August im Rahmen von „Sound of Schildesche“ unter dem Viadukt deutlich und gern hörbar, streben die 67 glücklichen Sängerinnen und Sänger unter dem Motto „Singen ist Glücksache“ auf die Bühnen Bielefelds.
Der Gründer und Chorleiter des Knebelchors K2, Thorsten von Knebel, hat es sich erfolgreich zur Aufgabe gemacht, Nichtsängerinnen und Nichtsänger ans Singen zu bringen. Der K 2 ist ein gemischter A Cappella-Chor, der ein Repertoire aus Pop, Volksliedern und Klassik singt.
Neben bewährten Melodien gibt es natürlich wieder neue Darbietungen resp. „Uraufführungen“.
Als Ehrengast wird der Black, Bestandteil des legendären Ensembles "Schobert & Black" erwartet. Der Chor will deren "Wäscheklammer" als A-Capella-Version präsentieren.

Karten: 12€, ermäßigt 7€ an der Abendkasse oder in der Schmiede im Vorverkauf erhältlich.

Neue Schmiede
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!