Jahresende - Zeitenwende. Ein Blick in den Kalender

Ein Nachmittag im Museum (nicht nur) für Senioren

Warum fand die Oktoberrevolution 1917 eigentlich im November statt? Diese und andere Fragen rund um den Kalender beantwortet der Vortrag. Über Jahrhunderte war der Kalender das wichtigste Instrument der Zeiteinteilung und für alle sozialen Schichten unverzichtbar. Kein Wunder, dass er immer auch die gesellschaftlichen und kulturellen Aspekte der jeweiligen Epoche aufnahm. Im 20. Jahrhundert entwickelte sich Bielefeld erstaunlicherweise zum größten Druckort für Kalender in Deutschland.
Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Historisches Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!