Theater Brackwede

"In der Klemme"

In diesem spaßigen Boulevardstück gerät Schwerenöter Phil immer wieder in die Klemme, weil er den Verlockungen der holden Weiblichkeit nur selten widerstehen kann, vor allem, wenn er mit der Buslinie 49 unterwegs ist. Ehefrau Maggie ist natürlich nicht begeistert, Phil's Freund George muss immer wieder die Wogen glätten. Doch dann zieht Phil's neue Flamme direkt nebenan ein und mit der Ruhe in dem kleinen Londoner Reihenhaus ist es fortan vorbei. Zumal durch die stets unverschlossene Haustüre ständig ungebetene Gäste ins Haus kommen ..... Ein turbulenter, mitreißend-verrückter Theaterspaß in zwei Akten.

Die Karten sind zum Preis von 10 Euro ab Montag, 11. Dezember, bei der Tourist-Info am Niederwall, bei der Neuen Westfälischen an der Hauptstraße 58 in Brackwede sowie beim Tobac-Center, Hauptstraße 83 erhältlich.

Brackweder Gymnasium
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!