The Fugitives

Die Band The Fugitives wurde 2007 gegründet und hat vier Vorgängeralben veröffentlicht, die für mehrere kanadische Folk Music Awards und einen Western Canadian Music Award nominiert waren. Ihr Album Everything Will Happen war zehn Wochen lang in den Top 10 der kanadischen Folkcharts und brachte ihnen eine Support-Tour mit Buffy Sainte-Marie sowie einen Auftritt beim Glastonbury Festival ein.

The Fugitives funktioniert eher wie ein Kollektiv als eine Band und wird von den Songschreibern Adrian Glynn und Brendan McLeod angeführt. Sie werden auf ihren langen Tourneen durch Kanada, Westeuropa und Großbritannien oft von dem Multi-Instrumentalisten Steve Charles, der Violinistin Carly Frey (Echo Nebraska) und dem Banjospieler Rob McLaren (Union Duke) unterstützt. In den letzten zehn Jahren hat sich die Band live mit ihren komplexen Harmonien, spannenden Geschichten und ihrem musikalischen Können einen guten Ruf erspielt oder wie die CBC sagt: „This show is simply brilliant”. Im September 2018 wird die Band auch wieder durch Europa touren.

Besetzung
Adrian Glynn - vocals/balalaika/bass
Brendan MacLeod - vocals/guitar/drum
Carly Frey - vocals/violin
n.n. - banjo

Bunker Ulmenwall
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!