Schoneberg Neue Namen | 3. Konzert

Tianwa Yang & Gabriel Schwabe

Kleiner Saal

„Heute gibt es kein Vertun mehr: Tianwa Yang ist die stärkstejunge Geigerin, weit und breit“ (FAZ). Sie und der Cellist GabrielSchwabe sind Überflieger mit feinem Gestaltungsvermögen, die ihre Instrumente phänomenal beherrschen und virtuose Herausforderungen lieben.

Programm:

Mozart
Duo für Violine u.Violoncello G-Dur KV 423 |

J.S. Bach Partita für Violine solo Nr. 2 d-Moll BWV 1004

Cassadó Suite für Violoncello solo

Ravel Sonate für Violine und Violoncello


Tianwa Yang & Gabriel Schwabe
Violine & Viloncello

Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!