Alle da!

TAMkeenie

Theaterstück über Krieg, Flucht, Migration und kulturelle Vielfalt // Nach dem Kinderbuch von Anja Tuckermann

Das brandaktuelle Stück fokussiert Krieg und Flucht, macht aber auch klar, dass fast jede Familie ihre eigene Migrationsgeschichte erzählen kann und wir alle da sind und sorgsam miteinander umgehen müssen. Die Inszenierung mit Textpassagen u.a. von Erasmus von Rotterdam und Martin Luther King skizziert ein facettenreiches Mosaik von unterschiedlichen Sprachen, Religionen und kulturell bedeutende Festen. Vorurteile werden mit Augenzwinkern vorgeführt, begleitet von einem Soundtrack aus Weltmusik, filmischen Elemente und Live-Videos.
 
Pressestimmen
»Regisseurin Göksen Güntel zaubert eine hinreißende Collage aus gespielten Szenen, Videosequenzen, Interaktionen (...) Zu verdanken vor allem den drei großartigen Schauspielern, die unter größtem körperlichen Einsatz unentwegt in immer neue Rollen schlüpfen.« taz - die tageszeitung

Mehr Infos unter: http://www.atzeberlin.de

 

 

 

 

Theater am Alten Markt
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!