Humor nach Noten

Carrington-Brown zu Gast in der Dr. Oetker Welt

Zehn ist die Zahl, um die sich an diesem Abend alles drehen wird. Zum einen blicken Dr. Oetker und das SOS-Kinderdorf auf zehn Jahre intensive Partnerschaft zurück; zum anderen feiern auch Rebecca Carrington und Colin Brown als preisgekröntes Duo in diesem Jahr gleich dreifach die besagte Zahl: zehn Jahre Leben in Deutschland, zehn Jahre gemeinsame Bühnenerfahrung und nicht zuletzt zehn Jahre Ehe. Die Künstler verbinden britischen Humor mit virtuosem Musiktalent und teilen diese Leidenschaft am liebsten mit ihrem Publikum, das sich auf eine unterhaltsame Reise durch die gesamte Bandbreite der Musik freuen darf. Brillant, charmant und witzig präsentieren die sympathischen Briten Eigenkompositionen sowie einzigartige Interpretationen bekannter Lieder. Mit Cello und Gesang spielen sie Hommagen von Pop bis Oper, von Jazz bis Bollywood.

Für die Gäste stehen vor dem Konzert (Beginn: 19.30 Uhr) und in der Pause ausgewählte Produkte aus dem Sortiment von Dr. Oetker zur Verkostung bereit. Somit ist nicht bloß für beste Unterhaltung, sondern auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bereits ab 17 Uhr öffnet die Dr. Oetker Welt für alle Konzertbesucher ihre Türen. So besteht die Gelegenheit, die Markenausstellung ganz in Ruhe zu erkunden. Gästeführer werden ebenfalls vor Ort sein und stehen für Fragen zur Verfügung. Weiteres Highlight für die Konzertbesucher: Anschauliche Informationen rund um die Partnerschaft von Dr. Oetker mit SOS-Kinderdorf e.V.

Bielefeld-Gadderbaum
                    ... Karte wird geladen ...
                  
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!