Lesung mit Christian Y. Schmidt

Der letzte Huelsenbeck

Eine Lesetour durch Deutschland war für den Herbst geplant – und Bielefeld muss unbedingt dabei sein, so fand der gebürtige Bielefelder Christian Y.Schmidt. Nun ist es soweit!
Zur erzählten Geschichte: Nach Jahren in Ostasien ist der Journalist und Hobbyornithologe Daniel S. zurück in Deutschland. Eigentlich will er hier nur noch seine Ruhe. Doch bereits das Begräbnis seines Jugendfreundes Viktor endet in einer wüsten Schlägerei. Danach läuft Daniels Leben völlig aus dem Ruder… In einer wilden Erinnerungsgeschichte schickt Schmidt seinen Helden auf eine mysteriöse Reise zwischen Berlin und Mexiko, die ihn über verschlungene Pfade zur Wahrheit führt. Entstanden ist ein bisweilen anarchischer Text, der sich, darin den Erinnerungsversuchen des Protagonisten folgend, herkömmlichen Erzählmustern entzieht, der dafür aber umso mehr mit Sprachwitz und geschliffenen Dialogen glänzt. Wir wünschen einen kurzweiligen Abend!

Christian Y. Schmidt wurde geboren und wuchs auf in Bielefeld. Er war von 1989 bis 1996 Redakteur der Titanic. Seitdem arbeitet er als freier Autor. Er ist Senior Consultant der Zentralen Intelligenz Agentur. Er lebt heute in Berlin und Peking.
Eintritt 8,- / 6,- €

Bitte reservieren Sie rechtzeitig.

Buchladen Eulenspiegel
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!