Lieder aus dem Ärmel | Wadowski & Flottmann

Atelier Bender, Voltmannstrasse 169, 33613 Bielefeld

Alles fing damit an, dass Herr Wadowski seine Jacke an die Garderobe hängen wollte. Als er sie vorher noch kurz ausklopfte, schüttelte er plötzlich und unerwartet ein Lied aus dem Ärmel. Das war die Geburtsstunde einer völlig neuen Technik des Song-Writings. So entstand langsam und immer wieder überraschend das Programm ‚Lieder aus dem Ärmel’. Die ‚Songs aus dem Innenfutter der Gesellschaft’ setzen nahtlos da an, wo das letzte Programm sein Ausrufezeichen setzte: Rendite und Rassismus - Einst träumte ich, ich sei ein Stein - Schnell zum Entspannungskurs - Claudias Schifferklavier … .

Am Ende bleibt natürlich wieder vieles ungesungen - schon aus zeitlichen Gründen.

Arbeiten in Ton 2005 – 2018 - Thorsten Wadowski & Heinz Flottmann. Dauer ca. 90 Minuten

hier im Atelier Voltmannstraße 169

am Donnerstag, dem 11. Oktober um 20 Uhr - bitte reservieren (T 0521-894058 oder mail)

Eintritt frei, um Spende wird gebeten

Bielefeld
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!