Typisch OWL?

Ostwestfalen-Lippe von A - Z

Was macht Ostwestfalen-Lippe aus, wo liegen die Stärken und Besonderheiten dieses Landstrichs? Mal augenzwinkernd, dann wieder ernsthaft, aber in jedem Fall zugleich informativ soll OWL in ganz verschiedenen Aspekten dargestellt werden. Jedem Buchstaben ist ein Begriff zugeordnet, ein Baustein von vielen, aus denen sich das Bild der Region zwischen Rahden im Norden und Warburg im Süden zusammensetzt. Was ist zu sehen? Die Ausstellung versammelt eine große Zahl an Exponaten, wie sie vielfältiger kaum sein könnten: vom historischen Trecker bis zur Orgel, vom fossilen Saurierskelett bis zum Industrieroboter. Filme und Fotos zeigen weitere Facetten der Region aus individueller Perspektive. So entsteht aus vielen Bausteinen ein Bild von OWL – bunt, überraschend und als Einladung, die Region zu erkunden.

Historisches Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!