Die große Wut des Philipp Hotz - Ein Schwank von Max Frisch

Tunnel-Theater

ErFrischende Betrachtungen über die Möglichkeiten der Ehe und der Unmöglichkeit, sich selbst treu zu sein. Oder andersherum?

Regie: Barbara Margarethe Frey
Es spielen: Ulrike Urban, Dietlind Wild, Walter Arnold, Hagen Barth, Jörg Maß, Michael Pattberg, Bernd Respondek, Heiner Wild

Eintritt: 12 €, ermäßigt 9 €
Reservierung empfohlen: tunneltheater@gmx.de

Museum Wäschefabrik
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!