Die Bansis - eine erstaunliche Familie aus Bielefeld

Ein Nachmittag im Museum (nicht nur) für Senioren

Selten sind Zuwanderer so erfolgreich wie Johann Fortunat Bansi, der 1812 aus einem Schweizer Gebirgstal nach Bielefeld kam. Aus einem ärmlichen Pfarrershaushalt stammend, wurde er ein erfolgreicher Unternehmer. Mit seinen Söhnen stieg er in die besten Gesellschaftskreise Bielefelds auf. Gleichzeitig entfaltete die Familie ein hohes soziales Engagement. Sie war wesentlich an Gründung und Aufbau von Bethel beteiligt und sorgte mit zahlreichen Stiftungen für notleidende Mitbürger. Der Nachmittag (nicht nur) für Senioren im Historischen Museum stellt die Bansis und ihre Bedeutung für Bielefeld vor. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Historisches Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!