Lyrik und Wein - Klaus Modick: Konzert ohne Dichter. Roman. Köln 2015

Lesung mit Helmut Westhausser und Ulrich Schmidt

Worpswede im Jahr 1905, eine von Reformeifer beseelte Künstlerkolonie befindet sich nach Jahren des gemeinsamen Wirkens in der Auflösung. Kommentiert wird diese Situation aus der Perspektive ihres Spiritus Rector Heinrich Vogeler, selbst anerkannter Maler, Graphiker, Architekt. Alle werden sie vom Autor Klaus Modick differenziert und feinfühlig charakterisiert, darunter vor allen Rainer Maria Rilke und Clara Westhoff-Rilke, Otto Modersohn und Paula Modersohn-Becker und natürlich Heinrich Vogeler. Ein großartiger Künstlerroman!

Eintritt: 17,- € (inkl. Getränke und Häppchen in zwei Pausen)

Anmeldung unter Tel. 0521-513766, oder per Email unter info@museumhuelsmann.de

Museum Huelsmann
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!