Herr der Diebe

Theateraufführung

Wie in jedem Jahr führt das Berufskolleg der Rudolf-Steiner-Schule Bielefeld ein Theaterstück auf, das innerhalb von vier Wochen von den Schülern*innen einstudiert wird. Die diesjährige Wahl des Klassenspiels fiel auf „Herr der Diebe“, ursprünglich ein Jugendroman, der von Cornelia Funke im Jahre 2000 geschrieben und veröffentlicht wurde.
In dem Theaterstück wird die Geschichte von sechs Waisenkindern erzählt, die alleine in Venedig in einem verlassenen Kino hausen. Sie werden von einem Detektiv verfolgt, von einer schrecklichen Tante genervt und planen währenddessen noch ausgeklügelte Raubzüge. Dabei spielt auch ein märchenhaftes Karussell eine große Rolle.
Zusammen erleben die Kinder viele spannende Abenteuer. Das Berufskolleg lädt Groß und Klein herzlich dazu ein diese Abenteuer mitzuerleben.
Der Eintritt ist für alle Gäste frei. In der Pause gibt es ein Buffet.

Rudolf-Steiner-Schule
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!