Wildkräuter – essbar und heilkräftig

Praxisseminar

Über die Verwendung von Wildkräutern finden wir einen Zugang zu Vielfalt und Reichtum der heimischen Flora. Zusammen erkunden wir welche Pflanzen an den Wegrändern des Naturschutzgebietes Rieselfelder Windel zu finden sind. Ausgewählte Wildkräuter werden, auch mit anschaulichen Geschichten, vorgestellt. Zum Abschluss bereiten wir gemeinsam einen kleinen Wildkräuterimbiss mit Salat und Kräuterbutter.
Leitung: Jörn Ehlers, Caroline Jahn
Treffpunkt: Biostation GT / BI, Rieselfelder Windel
Teilnahmegebühr: 10 € (Kinder 5 €) inkl. Materialkosten
Anmeldung: bis zum 19.6.2019, Tel 05209 980101, info@biostation-gt-bi.de

Biologische Station
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!