Berlin–Athen und wieder zurück

7000?km mit dem Rad

2013 fuhr Florian Keiper mit seinem Fahrrad von Berlin nach Athen und wieder zurück. Die Erlebnisse der Tour hat er in einen unterhaltsamen Vortrag zusammengefasst.

Ein Radreisevortrag, der ohne Hochglanzfotos und Zeitrafferaufnahmen auskommt, dafür aber durch wunderbare Geschichten von Abenteuer und zauberhaften Menschen besticht. Ein Vortrag, der auch mitten im Winter Lust macht, selbst auf große Entdeckungsreise zu gehen.

Florian Keiper ist Aktivist der Berliner Fahrradszene. Er hat die FahrradBande mitgegründet, die in Vernetzungstreffen die bunte Berliner Szene an einen Tisch holt. Mit der mitRADgelegenheit wurde der Spirit der Critical Mass in den Fahrradalltag übertragen. Für Aufsehen sorgte carEXIT, eine Aussteigerkampagne für Autofahrer*innen. 2018 lud die FahrradBande zum ersten FRE!LAUF DIY Bike-Camp ein. Für drei Tage wurde ein Freiraum für Visionen und Utopien geschaffen: Workshops, Vorträge, BikeKitchen, FreakBikes, Fahrrad-Kino, Bands und Disco bildeten ein buntes Programm für 200 Besucher*innen. Auch über diese Aktivitäten wird er an diesem Abend erzählen.

Mit seinem Vortrag will Florian die Menschen dafür begeistern, mehr Fahrrad zu fahren. Ganz egal, ob Alltag, Urlaub oder Auszeit. Doch die wichtigste Botschaft ist: Fahrradfahren verbindet.

VHS Bielefeld, Murnau-Saal
Der Eintritt ist frei! Spenden sind willkommen!

Ravensberger Spinnerei / VHS
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!