Big Band Doppelpack

Bi-Bop (Bielefeld) und Curuba Jazzorchester (Brühl)

Bi-Bop
Wenn Bi-Bop, die Big Band der MuKu in diesen Tagen ihren 20. Geburtstag feiert, ist das Ensemble damit älter als der Durchschnitt seiner Mitglieder. Zwar gab es schon seit den 80er Jahren Vorreiter und sogar eine Erwachsenen-Big Band, aber der Grundstein für die Erfolgsgeschichte "Bi-Bop" wurde mit einer Combo gelegt, die 1994 direkt als beste Nachwuchsband aus NRW zur Bundesbegegnung "Jugend jazzt" nach Erfurt geschickt wurde. Seitdem entwickelte sich die MuKu jeden Dienstag Abend zu einem regelrechten "Jazz-Magneten".

Caruba Jazzorchester
Das Curuba Jazzorchester der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl ist eine preisgekrönte junge Bigband, die mit unglaublicher Frische, viel Energie, großem Spaß und beeindruckender Präzision spielt. Im aktuellen Programm finden sich Lieblingstitel von Snarky Puppy, Tower of Power, Michal Bublé und Pascal Bartoszak. Letzterer hat selbst manches Mal bei den Curubas mitgespielt und zählt mittlerweile zu den angesagten Kölner Jazzsaxophonisten und Arrangeuren.

Cecilien-Gymnasium
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!