Den Kommunikationsmarathon mit Humor meistern

Ein Vortrag über eine wertvolle Ressource im Arbeitsalltag

Humor ist mehr als nur gemeinsam lachen. Wenn wir im täglichen Leben humorvoll kommunizieren, können wir unser Arbeitsklima mit einfachen Mitteln schnell verbessern. Fehler dürfen gemacht werden. Um Erfahrungen zu gewinnen, darf man auch scheitern. Wir können zu unseren Schwächen stehen und im besten Fall darüber lachen. Wenn das gelingt, ist eine gute Basis an Humor vorhanden.

Eva Ullmann, Leiterin des Deutschen Instituts für Humor in Leipzig, hält zu diesem Thema ab 18:15 Uhr einen Gastvortrag, der verdeutlicht, dass eine klare, offene und spontane Kommunikation das gute und stressfreie Miteinander im Arbeitsalltag fördert. Ihrer Meinung nach kann eine gut praktizierte, humorvolle und flexible Kommunikation der Schlüssel zu einem konstruktiven Arbeiten sein.

Der Vortrag findet im Rahmen der Mitgliederversammlung des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) des Bezirksvereins OWL am 25.03. in der WissensWerkStadt Bielefeld statt und ist auch für Nichtmitglieder geöffnet. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist notwendig.

WissensWerkStadt Bielefeld
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!