Petra Kolip - Kohlrouladen & Krautwickel

Kulinarische Buchvorstellung

Gewickelt – geschmort - geliebt!
Kohl erobert in jüngster Zeit die Speisekarten. Kein Wunder, ist er doch mit seinem hohen Ballast- und Mineralstoffgehalt ein sehr gesundes Gemüse. Dass der Kohl überwiegend aus heimischem Anbau stammt, ist ein sowohl kulinarischer als auch ökologischer Vorteil. Die Blätter von Wirsing, Weißkohl, Spitzkohl und Rotkohl eignen sich hervorragend, um diverse Füllungen zu umhüllen: Kohlrouladen – oder wie sie in Süddeutschland genannt werden: Krautwickel – sind Soulfood und Heimatküche. Aber auch mediterran, afrikanisch oder asiatisch lässt sich nach den Rezepten wickeln.
Petra Kolip stellt an diesem Abend Gerichte aus ihrem neuen Kochbuch vor und erzählt Wissenswertes rund um den Kohl.
Die Veranstaltung ist auf 20 Personen begrenzt. Im Eintrittspreis enthalten sind Getränke und Kostproben.
Petra Kolip liebte schon als Kind Kohlrouladen, die geheimnisvoll zugeschnürten Päckchen mit leckerem Innenleben. Im Jahr 2011 erschien ihr erstes Kochbuch "Linsenlust. 45 Rezepte aus aller Welt". Hauptberuflich ist sie Professorin für Prävention und Gesundheitsförderung an der Universität Bielefeld.

Eintritt 15,- €

Bitte reservieren Sie rechtzeitig.


Buchladen Eulenspiegel
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!