Pachel & Peters

»Estaciones – Modern Art of Panflute & Guitar«

Der gebürtige Bielefelder Panflötist Sebastian Pachel, erster studierter Panflötist Deutschlands, präsentiert gemeinsam mit dem Kölner Jazz-Gitarristen Marius Peters ein Konzerterlebnis der besonderen Art: Musik mit Panflöte und Gitarre. Bei dem Begriff ›Panflöte‹ denkt man zunächst an die meditativ-gehauchte oder südamerikanisch-rhythmisch anmutende Panflöten-Musik, aber dass es auch ganz anders geht, beweisen die beiden Musiker bravourös mit ihren eigens für ihre Besetzung arrangierten Stücken aus unterschiedlichen Musikepochen und Genres. Sie widmen sich sowohl den argentinischen Tangoklängen eines Astor Piazzollas als auch den klassischen Flöten- und Gitarrenklängen z. B. eines Johannes Brahms oder Johann Sebastian Bachs. »Revolution der Panflötenmusik« schreibt die Presse. Ein nicht alltäglicher Hörgenuss für die Ohren.

Capella Hospitalis
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!