Michael Petrowitz liest "Das wilde Uff sucht ein Zuhause"

Für Kinder ab 6 Jahren

Lio Peppel findet in einem Steinbruch ein kleines, freches Urzeitwesen mit großer Klappe. Vor Millionen von Jahren hat es sich zu einem kurzen Nickerchen hingelegt und ist erst in unserer Zeit wieder aufgewacht. Nun bringt es das Leben der Peppels mit seinen verrückten Ideen gehörig durcheinander: Es entfacht gemütliche Lagerfeuer in der Küche, futtert Porzellanteller und verschönert die Schulaula mit Höhlenmalereien. Lio könnte nicht glücklicher sein. Doch andere
wittern eine Sensation...

Michael Petrowitz, geboren 1972, absolvierte ein Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Er schreibt Geschichten und unterrichtet Dramaturgie. Zusammen mit fünf Kindern, vier Schildkröten,
drei Schreibmaschinen und seiner Frau lebt der Autor in Berlin.

Der Vorverkauf startet am 02.April 2019 bei der Stadtbibliothek am Neumarkt in der Kinderbibliothek.
Telefon: 0521/51 24 57
Der Eintritt kostet bei allen Lesungen 1 € für alle Menschen, egal wie groß sie sind.

Stadtbibliothek
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!