Ténéré Groupe

Ténéré Groupe Libyen/NRW


Die Brüder Yama und Mohamed Benyama spielen Desert Blues, die Musik, die insbesondere durch den gleichnamigen Film Desert Blues berühmt geworden ist. Sie stammen aus einer Musikerfamilie. Tinariwen und Imarhan inspirierten die beiden Tuaregs aus Ghadames, einer Oasenstadt im westlichen Libyen, selber Musik zu produzieren. Ihr Repertoire besteht zum Großteil aus eigenen Stücken. „Der Name Ténéré stammt aus dem Tamascheq, der Sprache der Tuareg und bedeutet „Land da draußen“ (einfach übersetzt auch „Wüste“)“. Zitat Wikipedia

Besetzung
Yama Benyama: Gitarre, Gesang
Mohamed Benyama: Gitarre, Gesang

Eintritt frei, Spenden erbeten

Welthaus
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!