East West Pacem Orchestra & Udo Klopke Band

East-West Pacem Orchestra
Das Eest-West Pacem Orchestra hat sich zur Aufgabe gemacht, östliche und westliche Musik und Musiker*innen auf harmonische, virtuose und innovative Weise zusammenzubringen. Auf Initiative der Musikerin und Komponistin Maren Lueg (D/GB) fand ein neunköpfiges Ensemble aus heimischen und zugewanderten Musiker*innen zusammen, die mit Ausdruckskraft und Freude arabische Musik zwischen Orient und Okzident neu erlebbar machen.
Dazu wurden traditionelle Stücke sowohl in klassischer Partitur notiert und arrangiert als auch Tonaufnahmen einzelner Stimmen erstellt für diejenigen Musiker, die nicht nach Noten, sondern nach Gehör lernen. Auf diese Weise gelingt es, komplexe Kompositionen mit mehreren Stimmen und Harmonien gemeinsam zu spielen.


Maren Lueg: Nay Flöte, Querflöte | Tarik Tabet: Kanun | George Faaza: Oud | Adnan Abdullah: Electric Saz | Jack Serhan / Martin Verborg: Violine I | Jonas Liesenfeld / Annette Lucas Sinn/ Felix Schustermann: Violine II | Hiltrud Fehske: Bratsche | Ludger Schmidt / Helmut Beste: Cello | Shadi Al Housch: Perkussion


Udo Klopke Band
Udo Klopke ist Singer/Songwriter und Gitarrist. Geboren und aufgewachsen im niedersächsischen Quakenbrück, zieht es ihn Anfang der 90er Jahre in die Rheinmetropole Düsseldorf, wo er zwischen Galabühnen, Fernseh- und Tonstudios den Sprung zum vielbeschäftigten Musiker schafft.
Seit 2004 nimmt er seine eigene Musik auf, im Mai 2019 erscheint das nächste Studioalbum »Make me an offer«. Unter dem Dach der Rockmusik vereint das Trio Einflüsse aus Country, Blues, Reggae und Weltmusik. Sie drehen halsbrecherische Prog-Rock Runden, improvisieren, halten dabei die ganze Zeit die Spielfreude oben und vergessen nie das Wichtigste: den Song!


Udo Klopke: Gesang, Gitarre | Markus Bender: Bass, Bassukulele | Jan Wienstroer: Schlagzeug, Perkussion, Gesang

Kanal 21
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!