Lesung mit Friedrich C. Delius: "Die Zukunft der Schönheit"

In seinem 2018 erschienenen Roman „Die Zukunft der Schönheit“ lässt Friedrich Christian Delius sein Alter Ego von seiner ersten Begegnung mit Free Jazz während eines New Yorker Aufenthalts anlässlich der legendären Princeton-Tagung der Gruppe 47 von 1966 berichten. Das Musik-Erlebnis mit dem Jazz-Saxophonisten Albert Ayler führt ihn zum Nachdenken über seine Jugend in der hessischen Provinz und über erste Schreibversuche und wird in Analogie zu der kommenden Befreiung der jungen Generation gesetzt. Die Bielefelder "Leptophonics" wollen eine musikalische Atmosphäre schaffen, die der musikalischen Welt von Albert Ayler nahe kommt.

Moderation: Dr. Maria Kublitz-Kramer

Eintritt: 8€ für Mitglieder, 12€ für Nichtmitglieder, 3€ für Studierende
Die Karten werden ausschließlich an der Abendkasse verkauft.

Einlass ab 19:30 Uhr |Gelesen wird auf der Literaturbühne der Stadtbibliothek am Neumarkt

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft OWL in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bielefeld.

Stadtbibliothek
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!