Oona Kastner - Willem Schulz - Markus Schwartze

„disappearances & last things.“
Apokalyptische und paradiesische Klanglandschaften.

Musik „als würde es kein Morgen geben“.
Musik am Ende der Zeit – beschwörend, mahnend und erinnernd, wüst, wild und von bizarrer Schönheit.

Bunker Ulmenwall
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!