Hermia | Darrifourq | Ceccaldi

Nichts für schwache Nerven, wenn diese Drei einen Kammerjazz präsentieren, der mühelos von zart bis hart reicht, vom Gespinst einer barocken Melodie, das jederzeit in einen donnernden Ausbruch münden kann. Wir erleben drei Musiker, die am Spitzenjazz unserer Zeit mitwerkeln und mit einigen maßgeblichen Spielpartnern gearbeitet haben. Die Ceccaldi-Brüder zählen derzeit zur Spitze der Streicher im Jazz, und so freuen wir uns über diese Besetzung, die mit Sylvain Darrifourcq und Manuel Hermia drei überaus abenteuerlustige Künstler vereint. Grosses Ohrenkino am Freitag den 13.!

Bunker Ulmenwall
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!