Abschlussveranstaltung des Projekts „Meine, deine, unsere Stadt“

Eine Topografie des Heimatbegriffs von Jugendlichen mit und ohne Fluchthintergrund am Bsp. Bielefeld

Heimat – was verstehen Sie unter Heimat? Ist es ein bestimmtes Gefühl, Werte und Traditionen, Freunde und Familie oder doch ein bestimmter Ort? Kann man sich Heimat aneignen, kann man also mehr als eine Heimat haben?

Mit diesen Fragen haben sich von 2017 bis heute 89 Bielefelder Jugendliche beschäftigt und ihre individuellen Vorstellungen von Heimat erarbeitet. Dabei haben die Jugendlichen insgesamt 20 Filme produziert und einen digitalen Stadtplan zu Heimatorten geschaffen.

Dieser Stadtplan wird der Öffentlichkeit zum Abschluss des Projekts vorgestellt und im Rahmen einer interaktiven Ergebnispräsentation auf drei erfolgreiche Projektjahre zurückgeblickt.

Um eine formlose Anmeldung unter der Telefonnummer 05205 91 26 33 wird gebeten.

Neues Rathaus
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!