Wenn ich einmal Dement werde...

Live- Podcast/ Diskussion

„Wenn ich mal dement werde, dann möchte ich trotzdem noch mit meiner Familie lachen können.“ Hast du dir schonmal Gedanken gemacht, wie es dir ergehen würde, wenn du morgen früh nicht mehr wüsstest, welche Buslinie du nehmen musst?
Klar muss ich manchmal zurück ins Haus, um mein Handy zu holen – aber wo ist die Grenze? Das sind Fragen, die vielen im Alltag begegnen aber irgendwann mal jeden betreffen – sei es als Angehöriger oder Betroffener. Dennoch ist Demenz ein Tabuthema in unserer Gesellschaft.
Fühlst du dich angesprochen oder hast selbst Fragen zu dem Thema, dann triff uns bei unserem Podcast, einer offenen Diskussion für alle.

Altstädter Nicolaikirche (ev.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!