„In goldnen Abendschein getauchet“

Kammerkonzert für Trio

„In goldnen Abendschein getauchet“ lautet der Titel eines Kammerkonzerts für Trio in der Johanniskirche, Johanniskirchplatz.

Zu hören sind Werke von Hermann Reutter (Drei antike Oden für Gesang, Viola und Klavier, op.57), Johannes Brahms (Sonate in Es-Dur für Viola und Klavier) und Lieder von Clara und Robert Schumann. Ausführende sind Regula Sager (Viola), Edith Murasova (Mezzosopran) und Elena Kaßmann (Klavier).

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Johanniskirche (ev.), Johanniskirchplatz 1

Johanniskirche (ev.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!