Kuu!

Mit dem Label „krachender Indie-Jazz“ wird diese Band nur unzureichend beschrieben. Sängerin und Schauspielerin Jelena Kuljic ist eine Naturgewalt auf der Bühne und macht uns eindringlich klar, daß Kunst nicht nur eine Haltung einnehmen kann, sondern sogar muß – und das Lampedusa nicht nur eine Insel bezeichnet. Ihre Mitstreiter sind allesamt Heroen mit individueller Klasse an ihren Instrumenten und werfen ebenfalls ein ordentliches Pfund punkiger Energie in die Schale, sodaß die Empathie ganz auf unserer Seite sein wird. Wir schaffen das!

Bunker Ulmenwall
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!