Marion & Sobo Band (France/Polen/NRW)

Gypsy-Swing & Chanson

- Eine Kooperation des Jazzclubs mit dem Welthaus Bielefeld -

Die Marion & Sobo Band verbindet globale Musik und Jazz mit Chanson und kreiert auf diese Weise ihren eigenen modernen Stil von vokalem Gypsy-Swing. Die franko-amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus und der polnische Gitarrist Alexander Sobocinski alias Sobo starteten ihre Karriere als Straßenmusiker und tourten zu zweit quer durch Europa. Das Duo wurde um eine zweite Gitarre, einen Kontrabass und eine Geige erweitert. Das Besondere hierbei ist, dass die Band ganz ohne Schlagzeug und Perkussion auskommt, was bei vokalem Gypsy-Swing selten zu finden ist. Insgesamt präsentiert die Sängerin ihre Lieder in acht verschiedenen Sprachen und baut improvisierte Scat-Gesänge in das Programm ein. Sowohl musikalisch als auch sprachlich stellt das Quintett unter Beweis, dass es die kulturelle Spannbreite Europas schätzt und mit ihrer weltoffenen Musik für ein vielfältiges Europa einsteht.

Frank Brempel - Geige | Marion Lenfant-Preus - Gesang | Stefan Rey - Kontrabass | Alexander Sobocinski - Gitarre | Jonas Vogelsang - Gitarre
www.marionandsobo.com

Bielefelder Jazzclub e.V.
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!