Gregory Porter

Gregory Porter

Gregory Porter hat nur drei Alben benötigt, um zu einer der unverzichtbaren Größen des zeitgenössischen Jazz zu werden. Es ist nicht nur seine umwerfende Stimme, die seine Musik so besonders macht, sondern seine Liebe zu Soul, Blues und Gospel, die in jedem Takt mitschwingt. Begleitet von seiner großartigen Band wird diese Mischung live zu einem unvergesslichen Erlebnis. Seinen Durchbruch schaffte Porter mit Liquid Spirit, seither ist der sympathische Charismatiker regelmäßiger Gast in den Jahresbestenlisten und Konzertsälen. Auf seiner zwölf Stationen umfassenden Deutschlandtour wird Porter am 8. März in der Rudolf-Oetker-Halle gastieren. Im Rahmen dieser Tournee wird er mit seiner Band auch Songs seines für den Herbst angekündigten sechsten Studio-Albums präsentieren.

Foto © Erik Umphery

Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!