nachtfrequenz19-Nacht der Jugendkultur

Cross-Over In Bielefeld

Am Samstag den 28.09.2019 findet die nachtfrequenz19 – Nacht der Jugendkultur“ unter dem Titel „CROSS-OVER“ an sechs Standorten in Bielefeld statt.
Gemeinsam mit zwölf Akteur*innenen der Einrichtungen der Bielefelder Kinder- und Jugendarbeit, sowie mit den Städtischen Bühnen, der Theaterwerkstatt Bethel, dem BAJ und der Poetryslam-Szene hat die Jugendpflege des Bielefelder Jugendamtes ein Jugendkulturprogramm an sechs Standorten auf die Beine gestellt.
Im Luna Sennestadt öffnen sich die Türen um 18.00 Uhr für das Publikum. Regionale Jugendbands mit interkultureller Besetzung entführen das Publikum in diverse Klangwelten. Stammbesucher der Einrichtung stellen die Theke und bietet Erfrischungen für alle.

In der Alten Friedhofskapelle in Sennestadt findet ab 20.00 Uhr eine Lesung junger Autor*innen, umhüllt von Klangkompositionen, statt. Erarbeitet wird das Programm am gleichen Tag ab 16.00 im Sennestadthaus in einem Workshop. Feinsinnige Poesie, die in ihrer Direktheit Ausdruck jugendlicher Feinfühligkeit ist, verleiht den ungewöhnlichen Ort Respekt.

Im Falkendom performen junge Poet*innen beim U 20 Slam ab 17.00 eigene Texte auf der Bühne, dabei gibt es keine thematischen oder stilistischen Grenzen. Einzig, das bei Poetry-Slams übliche Zeitlimit von sechs Minuten kommt zur Anwendung. Der Poetry-Slam wird von Short Acts des Jugendclubs der Städtischen Bühnen durchkreuzt.

Der Bunker Ulmenwall, der Mädchentreff Bielefeld und das Jugendvolxtheater der Theaterwerkstatt Bethel mitreißende Performances. Im Sinne von „CROSS-OVER“ wird künstlerisch über Grenzen gegangen. Die Nacht der Jugendkultur beginnt hier um 18.00 Uhr und mündet in einer Open-End-Party. Für das Catering sorgt das Jugendzentrum Stricker.

Im Hot Schildesche wird die nachtfrequenz19 zum Kulturevent. Das Haus wird ab 14.30 zum Dancefloor für Rap, K-Pop und Popping-Robot. Der Grundgedanke des "CROSS-OVER" führt Tanzszenen aus dem HOT Schildesche, dem Freizeitzentrum Stieghorst und dem BAJ/Beatz4OWL zusammen und schafft Begegnungen. In der After-Show -Party bei guten Catering finden sich Alle.

Auch das HOTSPOT Heepen ist ab 15.00Uhr Ort der Kreativität. Künstler*innen begleiten die Graffit- und Betonbauwerkstätten. Der Abend mündet in einer Vernissage mit Chill-Outparty.
Das runde Programm der nachtfrequenz19 lädt mit „CROSS-OVER“ Jugendliche ein, aktiv zu werden oder einfach dabei zu sein und all dies kostenfrei.
Das Landesprogramm nachtfrequenz19 ist unter www.nachtfrequenz.de einsehbar.

Verschiedene Veranstaltungsorte
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!