©British-International

Blackmail

30. Film+MusikFest

Blackmail (Erpressung) GB 1929

Regie Alfred Hitchcock
Darstellerinnen Anny Ondra, Sara Allgood
Musik Günter A. Buchwald
Mit Ensemble Improcinema

Als Stummfilm begonnen, als Tonfilm weitergeführt, ist Alfred Hitchcocks Thriller Blackmail (Erpressung) eine filmische Rarität, wird sie doch viel seltener gezeigt als die berühmtere Tonfilmfassung. Doch nur in der Stummfilmversion ist die schauspielerische Leistung der aus Galizien stammenden Anny Ondra wirklich zu entdecken, und mit ihr ein Spannungsfilm, der seinem Höhepunkt im Sturz des Erpressers vom Dachfirst des British Museum in London findet. Und natürlich hat auch hier Alfred Hitchcock einen seiner berühmten Cameo-Auftritte ... Wo? Finden Sie es heraus! Der Multiinstrumentalist, Stammgast des Film+MusikFest (u. a. mit Giora Feidman) Günter A. Buchwald hat ein Repertoire aus über 2.600 Stummfilmen. Für das 30. Film+MusikFest komponiert er eine neue Musik für sein Ensemble Imrocinema - Welturaufführung!


Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!