Friedhofsführung Ubbedissen

Er ist fast 160 Jahre alt und damit einer der ältesten Friedhöfe Bielefelds.
Prägende Anlagen, besondere Grabmale, spezielle Grabarten: bei einem Rundgang über den Friedhof Ubbedissen haben Katrin Janinhoff und Martina Hollmann vom Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld einiges zu erzählen über die Entstehung und Gestaltung des Friedhofs.

Die beiden Fachfrauen kennen die Besonderheiten des Ubbedisser Friedhofs und können viele Fragen in Sachen „Friedhof und Bestattung“ beantworten.

Der gut 1 ½ stündige Rundgang beginnt um 11 Uhr vor der Friedhofskapelle an der Ubbedisser Straße 11. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Teilnahme ist kostenlos

Bielefeld
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!