„Kann Kirche Demokratie?“

Präses Dr. h.c. Annette Kurschus und Arnd Henze im Dialog

Mit seinem aktuellen Buch „Kann Kirche Demokratie?“ geht der Theologe und Fernsehjournalist Arnd Henze in der evangelischen Kirche auf Spurensuche. Er fragt unter anderem, warum treue Kirchgänger besonders anfällig für autoritäre, nationalistische und ausgrenzende Einstellungen sind.

Präses Annette Kurschus, höchste Repräsentantin der Evangelischen Kirche von Westfalen, geht auf einzelne Beobachtungen Henzes ein und wird nach der Lesung mit ihm diskutieren.

Süsterkirche (ev.-ref.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!