Wo die Saat aufgeht

Fotoimpressionen aus der Welt der Runa in den Anden Perus

Die peruanische Organisation ADECAP vermittelt Kenntnisse in angepasster, ökologischer Landwirtschaft. Durch Rückbesinnung auf alte Techniken und Kenntnisse sowie auf eigene Ressourcen wird der teure Zukauf von Kunstdünger und Chemikalien vermieden. Produkte aus eigenem Biogarten
sind eine wichtige Ergänzung in der Ernährung. ADECAP arbeitet in der Provinz Tayacaja, eine der ärmsten Regionen Perus auf Höhen zwischen 2000 bis 4500m. Mit tief eingeschnittenen Tälern ist das Gelände schwer zugänglich.
Seit 1985 arbeitet die Gruppe „FOKUS e.V. - Perusolidarität im Welthaus Bielefeld“ mit ADECAP zusammen.

VHS, Kleiner Saal, Ravensberger Park 1
Feiertag geschlossen, Eintritt frei

Ravensberger Spinnerei / VHS
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!