Hinterm Herzen Sellerie

Lesung und Preisverleihung

Auch 2019 hat der Verein „Die Wortfinder“ einen Literaturwettbewerb für Menschen mit einer so genannten geistigen Behinderung durchgeführt. Thema war in diesem Jahr "Körper, Geist und Seele". Eine fachkundige Jury hat aus den rund 1000 eingereichten Beiträgen die besten ausgewählt. Diese erscheinen unter dem Titel "Hinterm Herzen Sellerie" in einem Literarischen Kalender für das Jahr 2020.
Es ist eine bunte Mischung unterschiedlichster Texte rund um die Themen Körper, Geist und Seele: Geschichten über die Seele, die im Himmel ein Praktikum macht, Reflexionen über Hitz-, Quatsch-, Quer-, und andere Köpfe, Erlebnisberichte über das zweischneidige Vergnügen einer Geisterbahnfahrt, Märchen über Künstlerseelen, ein Loblied auf die Oberschenkel, eine Liebeserklärung an den Bauchnabel. Beim Lesen der Gedanken über Traumkörper und der zu Papier gebrachten Seelenqualen oder den Herzenswünschen nach einem eigenen Kind und Frieden auf der Welt wird der Geist angeregt und die Seele berührt.
Der Kalender wird im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 19. September um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek in Bielefeld veröffentlicht. Franziska Röchter und Uwe Hartmann lesen die Texte, Harald Kießlich begleitet den Abend musikalisch.

Stadtbibliothek
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!