WIRTZ - Unplugged

„Unplugged-Shows“ sind kein unbekanntes Terrain für WIRTZ: 2014 kam das erste „Unplugged“-Album raus, das er live auf Tour mit Streicherquartett und Pianobegleitung spielte. „Wir erinnern uns noch viel zu gut an die einzigartige Atmosphäre, die bei der Tour herrschte. Man hat in der Stille dieser Shows das Gefühl, noch näher bei einander zu sein“, heißt es aus dem Wirtz-Lager.
Hieraus entstand der Beschluss, diese Reise mit einem zweiten Album und einer Tour fortzusetzen. Fans können sich auf Songs der letzten Alben „Auf die Plätze, fertig, los“ und „Die fünfte Dimension“, wie auch auf ältere Nummern in neuem Gewand freuen.

Lokschuppen
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!