Von dem goldenen Überfluss der Welt

Gottfried Keller zum 200. Geburtstag

In Zusammenarbeit mit der Literarischen Gesellschaft OWL.

Gottfried Keller gilt neben Fontane und Storm als bedeutendster Vertreter des poetischen Realismus. Mit Ausschnitten u. a. aus Der gru?ne Heinrich und Die Leute von Seldwyla feiern wir diesen Dichter und seine faszinierende, bildmächtige Sprache.

Mit Lukas Graser / Prof. Kai Kauffmann (Moderation)

Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!