in a nutshell

Jesscia Koppe

Mit großen Papierfahnen, Zeichnungen, Comics, Texten und Trickfilmen formt Jessica Koppe aus Minden in der Raumstation eine eigenwillige Umgebung in einer »Nußschale«. Überschneidungen, Überlappungen und Ausschnitte erzeugen bei jeder Wendung der Besucher*innen immer wieder andere Kombinationen und Perspektiven zwischen den unterschiedlichen Medien.

Am Freitag, den 25.10.2019, wird die Ausstellung um eine Comic-Lesung mit Jessica Koppe ab 19 Uhr ergänzt.

Bei der Finissage am So 3.11. ab 15 Uhr wird die Ausstellung in Ausschnitten enden.

Raumstation
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!