Lesung mit Thaer Ayoub

„Veilchen auf dem Fenster der Zelle“

Der zweisprachige Dichter Thaer Ayoub (deutsch/arabisch) liest am 13.
November 2019 ab 19.00 Uhr in Bielefeld. In der Lesung mit dem Titel „Veilchen auf dem Fenster der Zelle“ geht es um innere und äußere Freiheit. Ayoub, der seit 2015 in Chemnitz lebt, knüpft an existenziellen und persönlichen Erfahrungen an. Auch wenn wir verschiedene LEbenserfahrungen haben, ist das Thema universell und betrifft jeden Menschen. Wir alle suchen nach innerer und äußerer Freiheit. Im "Cafe Welcome e.V.", Schillerstr. 73a, 33609 Bielefeld stellt Thaer Ayoub seine Texte auf Deutsch und Arabisch vor.

Bielefeld
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!