DA VINCI 500: Bewegende Erfindungen

Leonardo da Vinci war seiner Zeit weit voraus. Als Künstler, Ingenieur und Gelehrter entwickelte er Ideen, Konzepte und Erfindungen und fasziniert die Menschen damals wie heute – auch 500 Jahre nach seinem Tod. Studierende des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften und Mathematik der Fachhochschule Bielefeld haben inzwischen über 100 große Modelle nach Entwürfen des Renaissancegenies gebaut. Die Modelle in der Ausstellung sind zum Anfassen und Bewegen gedacht. Sie machen Technik für alle Altersgruppen im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar und laden zum Spielen, Ausprobieren und Verstehenlernen ein.

Historisches Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!